Die Schietwetterkarte gültig vom 01.11.2018 bis 31.03.2019 ist ab sofort in der Geschäftsstelle für 99 € erhältlich

Aufgrund der Sperrung der L57 zwischen Ramsel und Messingen können ab Montag, 15.10.2018 folgende Haltestellen von der Linie 133 nicht bedient werden: Messingen, Feuerwehr; Messingen, Schultenhöfe; Mundersum Flinkersweg; Mundersum, Ort; Mundersum, Zur Schöttmer; Baccum, Zur Schöttmer/Thieke; Baccum, Z.Schöttmer/Bacc.Berg. Als Ersatzhaltestelle in Fahrtrichtung Lingen wird die Haltestelle Baccum, B214/Overhoff bedient!

Öffnungszeiten:
montags bis freitags durchgehend von 07:00 Uhr bis 17:30 Uhr!

Info vom:
01.11.2018 - 09:12
picture

Die VGE-Süd: Daten. Zahlen. Fakten.

Auf diesen Seiten informieren wir Sie über die Entstehung und Entwicklung der Verkehrsgemeinschaft Emsland-Süd.

Hier finden Sie Informationen über den Fuhrpark, die Linienverkehre, die Anzahl der Busbetriebe in der VGE-Süd und vieles mehr.
 

Die Zahlen die hier genannt werden basieren auf dem Stand vom 14.12.2009.


Zahlen:

  • Gründung: Juni 1993
  • Die VGE-Süd ist auf ca. 1.100 Quadratkilometern für Sie unterwegs.
  • 20 Busunternehmen erschliessen mit 35 Stadt- und Regionalbuslinien
    das Stadtgebiet Lingen und die Region.
  • Die VGE-Süd steuert 708 Haltestellen an.
  • Es werden werktäglich 788 Linienfahrten durchgeführt.
  • Zum Einsatz kommen ca. 90 Fahrzeuge (u.a. Klein-, Solo-, Gelenk- und Doppelstockbusse)
  • Die Busse legen im Jahr ca. 2 Mio. Fahrplankilometer zurück.
  • Die VGE-Süd befördert jährlich rd. 4 Mio. Fahrgäste.